Erstelle Deine eigene Challenge - Kurs

Du wünscht Dir mehr Reichweite, mehr Verkäufe und eine starke Community? Dann starte Deine eigene Challenge!

Für kurze Zeit gibt den Kurs zur Challenge-Erstellung!

 

Du willst eine aktive Community, die Dir Reichweite bringen wird und die auch zu Deinen Kunden werden?

Ich liebe Challenges! Aber keine 0815 Challenges à la "wer bist Du, was machst Du, wo arbeitest Du". Das sind ausgelutschte Themen und kommen immer wieder vor. Ich erkläre Dir, wie Du eine Challenge erstellst, die Deine Fans lieben.

 

Was erwartet Dich in diesem Kurs?

 

Modul 1 - Wieso, weshalb, warum?

Hier geht es darum, herauszufinden welches Ziel Deine Challenge eigentlich haben soll. Außerdem liefere ich schon Themen-Tipps und Anregungen.

  • Was willst Du genau?
  • Warum willst Du es?
  • Was willst Du erreichen?
  • Wen willst Du erreichen?

Modul 2 - Vorbereitung

Eine gute & durchdachte Challenge braucht seine Zeit, um zu reifen. Das ist okay. Deine Teilnehmer werden auch merken, dass Du super vorbereitet bist.

  • Worauf sollte ich achten?
  • Wie finde ich die richtige Plattform?
  • Lerne den Aufwand / Nutzen abzuschätzen

Modul 3 - Gestaltung und Planung

Eine Challenge muss ansprechend gestaltet sein, sonst haben Deine Teilnehmer keinen Bock. Und hier spreche ich nicht ausschließlich von Grafiken sondern der gesamten Aufmachung.

  • Was sollte ich bei der Planung beachten?
  • Wie gestalte ich die für mich und meine Lieblingskunden richtige Challenge?
  • Wie gestalte ich die Challenge: offen oder geschlossen?

Modul 4 - Bewerbung

Meine Challenges habe ich bisher alle nur organisch beworben. Ich habe keine Facebook Ad's geschalten oder Google Ad's genutzt. Es ist aufwendiger, sorgt aber gleichzeitig für Communitybildung.

  • Wann fange ich an meine Challenge zu bewerben?
  • Wo und wie bewerbe ich meine Challenge?
  • Welche Fehler kann ich dabei vermeiden?

Modul 5 - Durchführung und Nachbearbeitung

Ja, so eine Challenge sollte nicht einfach still und leise aufhören. Sie kann mit einem großen Feuerwerk enden von dem noch Tage lang erzählt wird. Das kannst auch Du!

  • Wie findest Du ein spannendes Ende?
  • Was passiert danach?
  • Mache Teilnehmer zu Fans und Kunden!

Modul 6 - Bonus

In diesem Modul gebe ich Dir noch ein paar Tipps mit auf den Weg, die Dir allgemein für die Durchführung Deiner Challenge von Vorteil sein werden und wie sich Deine Challenge von ganz vielen anderen abheben wird.

Außerdem gibt es eine umfangreiche Themen-Inspirations-Liste für zukünftige GENIALE Challenges.

 
 

Für Dich geeignet, wenn...

  • Du Lust hast, auf andere Art & Weise Reichweite zu generieren
  • Du Spaß an Interaktionen hast
  • Du Dein Wissen weitergeben willst
  • Du einen etwas anderen Salesfunnel aufbauen willst
  • Du auch ohne Webinar verkaufen willst
  • Du Dir eine Community aufbauen möchtest
  • Dir Marketing kein Fremdwort ist

Für Dich ungeeignet, wenn...

  • Du gerade ganz frisch gegründet hast und sofort den großen Erfolg willst
  • Du Dein Wissen nicht weitergeben willst
  • Du Challenges doof findest
  • Du keine Zeit investieren möchtest
  • Du keine Lust auf Deine eigene Community hast
  • Du Deine perfekte Strategie gefunden hast
  • Du Social Media nutzlos findest
 

Zusammenfassung

Du hast die Möglichkeit nur den Kurs  oder zusätzlich die Begleitung in einer Facebookgruppe zu buchen. In der Facebookgruppe beantworte ich Dir Deine individuellen Fragen und betrachte mit Dir zusammen Deine erstellte Challenge.

  • 5 Wochen Kurs
  • 5 Module + Bonus Modul
  • von der Idee bis zur Umsetzung
  • unbegrenzter Zugriff, Du kannst also auch länger als 5 Wochen brauchen!
  • Dein eigenes Tempo bestimmen

  • 197€ zzgl. MwSt
  • Ratenzahlung möglich á 99€ für 2 Monate zzgl. MwSt
  • die ersten 5 Buchungen bekommen eine 1:1 Challengeberatung dazu geschenkt (60 Minuten)
  • Checklisten, To-Do's, Videos & Tipps
  • Start am 22.Oktober 2018
  • Was passiert in der Facebookgruppe?
  • Start am 22.10.2018
  • 5 Livestreams (jeweils 1x pro Woche)
  • ich beantworte Fragen
  • ich schaue mir Deine Challenge an
  • ich unterstütze Dich bei der Themenfindung
  • gemeinsamer Austausch in Zoom-Calls
  • max. 6 Teilnehmer
  • zzgl. zu Kurskosten 300€ zzgl. MwSt (Ratenzahlung möglich (3 Raten à 100€ zzgl.MwSt)

Angebot:
Kurs (197€*) + Kursbegleitung (300€*) = 450€ *
*(zzgl. MwSt)

 
 

Der Kurs kostet 197€ (zzgl.MwSt) bzw. 2 monatliche Raten á 99€ (zzgl. MwSt).
BONUS: Für die 5 schnellsten Buchungen gibt es einen Bonus: sie bekommen eine 1 -stündige 1:1 Beratung dazu, wo wir zusammen einen Blick auf Deine erstellte Challenge werfen und ich Dir bei den letzten Fragen zur Durchführung zur Seite stehe.

 
 

Stefanie Grothe - Gründerin der
#zeigDeinBusiness Challenge

Ich berate und unterstütze kleine Unternehmen und Selbstständige im Umgang mit Facebook & Instagram. Dabei entwickeln wir zusammen eine Strategie, analysieren die bisherige Social Media Auftritte & die Kommunikation.
Außerdem bin ich ein absoluter Challenge Fan, weil das ein Reichweiten, Community und Kundenboost sein kann, wenn Du es strategisch angehst.

#authentisch      #simpel     #kreativ


 

FAQ

Wie viel Zeit benötige ich pro Woche?

Das ist schwer einzuschätzen, da es auch darauf ankommt, ob Du bereits Ideen hast oder noch Ideen suchst. Aber Minimum eine Stunde pro Woche benötigst Du.

Wann gibt es die einzelnen Module?

Sie werden Woche für Woche freigegeben. Über 5 Wochen, du kannst aber bequem in Deinem Tempo arbeiten.

Ich habe zu wenig Follower. Macht eine Challenge trotzdem Sinn?

Was sind zu wenige Follower? Es kommt auf das Ziel Deiner Challenge an. Und das kann auch Followeraufbau sein.

Ich habe noch gar keine Idee für eine Challenge

Kein Problem, wenn Du Lust darauf hast und offen bist, dann findest Du auch ein Thema für Dein Business!

Ich habe keine Zeit eine Challenge zu organisieren und durchzuführen

Wenn Du es wirklich willst, dann lässt sich auch die Zeit dafür finden!  Sonst ist eine Challenge für Dich nicht der richtige Weg und das ist auch okay. Es gibt in jedem Business auch Zeiten, in denen es etwas ruhiger ist. Vielleicht sogar ein Sommerloch? Dann ist es doch super, wenn Du zu dieser Zeit auf Dich aufmerksam machen kannst. Step-by-Step kannst Du Deine Challenge vorbereiten und sie zu ruhigeren Zeiten dann durchführen. Ich mache es nicht anders!

Habe ich eine Geld-zurück-Garantie?

Es gibt keine Geld-zurück-Garantie, sobald Du den Kurs begonnen hast, da Du dann Zugriff auf den Kursinhalt hast. Bitte habe hier Verständnis.